Mittwoch, 22. März 2017

Buchtipp der Woche - Glücklich ohne Geld


Ja, ich weiß es geht ja nicht darum bettelarm und freudlos durch die Welt zu ziehen und als Minimalist gar kein Geld zu haben. Da ich mich aber für alle Ausprägungen der Grundidee ohne zu viel Konsum zu leben interessiere, habe ich entschieden dieses Buch mit hinein zu nehmen. Einige finden ihn sicher zu extrem, aber man kann tolle Denkanstöße aus der Lektüre mit nehmen. 

Montag, 20. März 2017

Dritte Welt uns Menstruation

Sie sind ja jetzt der Shit auf you Tube, Menstruationstassen. Ich habe mich noch nicht dazu durchringen können mich mit diesen Plastik Teilen zu befassen. Die Geschichte mit den herkömmlichen Methoden behagt mir auch nicht so recht aber gut. 

Durch Hanna Dette, die einen youtube Kanal betreibt, bin ich auf die Menstruationstassen von Rubycub gekommen. Diese möchte ich Euch vorstellen, da es sich um eine sinnvolle Sache handelt.


Was sind Menstruationstassen?
Während frau normalerweise das Blut mit Tampons oder Binden auffängt, welche danach weg geschmissen werden, legt sich diese Tasse direkt um die Stelle des Geschehens ( innerlich ), saugt sich dort fest und sammelt das Blut im Inneren der Tasse. Diese kann man dann einfach entleeren und auswaschen und wieder verwenden.

Die Vorteile sind


  • Kein Müll
  • Keine permanenten Kosten für Monatshygien
  • Kein toxisches Schock Syndrom ( Tamponvergiftung )
  • Kein Stress mit Entsorgen 
  • Kein Rumstehen von Monatshygiene Artikeln im Bad


Ich habe selbst noch keine Erfahrungen damit  gemacht, es gibt auf Youtube aber unzählige Möglichkeiten sich schlau zu machen

Die Idee von Rubycup

Man hat sich hier nun gedacht, dass man neben der üblichen, erforderlichen Beratung und Leistung, bezüglich Größen und so weiter noch einen Schritt weiter geht. Für jede gekaufte Tasse schenkt Rubycup einem Mädchen in der dritten Welt eine eigene Menstruationstasse.

Warum ist das so wichtig /erwähnenswert?

Die monatliche Blutung ohne Hygieneartikel kann die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben komplett verhindern. Man kann sich vorstellen, dass es in einem Land, in dem man nicht mal Toilettenpapier dafür zur Verfügung hat, schwer ist die Schule zu besuchen während man seine Tage hat. Noch dazu auf Grund der Tatsache, dass die Monatsblutung hier auch ein absolutes Tabuthema ist.

Darum bedeutet so ein Cup für die Mädchen Freiheit, bedeutet Bildung und auch ein besseres Leben.

Wer also noch eine Tasse kaufen möchte, der sollte dies hier tun.
http://rubycup.com/de/

Kanal von Hanna https://www.youtube.com/channel/UC1z8PWt7LMvyBIBJtf3enxw

Mittwoch, 15. März 2017

Buchtipp der Woche - Das Sterntaler Experiment


Ein Buch welches ich selbst vor ganz langer Zeit einmal las. Die ältere Dame, die wohl nicht im Verdacht steht als linksradikale Vollanarchistin durch zu gehen, hat sich getraut einen besonderen Weg zu gehen - sie verzichtet auf Geld. Sie hat keine feste Wohnung und passt dafür auf Häuser von Leuten auf, die ihre Dienste in Anspruch nehmen wollen. Sie gibt und nimmt, jedoch ohne zu arbeiten. Ich kann Euch sagen, bitte holt Euch diese Buch, es ist so schön und inspirierend. 

Montag, 13. März 2017

Ethische Geldanlage Oiko Kredit

Ich hatte ja in einem vorherigen Bericht schon geschrieben, dass ich mein Geld gerne bei einer Bank anlegen würde die ethisch und auch praktisch ist. Doch bisher habe ich damit noch keine realen Erfahrungen gemacht.


Durch ein Geschenk meiner Patentante kam ich aber auf eine Genossenschaft, bei der das Geld gut angelegt ist. Die Rede ist von Oiko Kredit und diese würde ich Euch gerne mit diesem kurzen Video vorstellen. 


Die Mindestanlage für einen Anteil beträgt 200 Euro. Danach kann jede beliebige Summe gezeichnet werden. Zu beachten ist, dass man in der Genossenschaft auch Gebühren entrichten muss. Es handelt sich um eine Jahresgebühr, die einmal im Jahr fällig wird, diese beläuft sich auf rund 20 Euro. Man sollte also mindestens 21 Euro erlösen durch Zinsen, damit sich das nicht selbst auffrist.

◡◡◡◡◡◡Werbung◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡
❤❤♡♡Du willst Online Geld verdienen? Mit der eigenen Startseite ist dies ohne Probleme möglich
Klamm zahlt bereits ab 5 Euro❤♡ aus und bietet viele Vorteile für die Nutzer☺❤♡❤♡❤♡❤♡❤♡○

Darum ist die Anlage ab 1100 Euro angebracht. Bei allem darunter sind die Anlagegebühren höher als die Zinsen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Oikocredit_20xx_logo.svg
Bildquelle
Bei Oikokredit haben über 51 000 Personen Geld angelegt, diese erreichen eine Billanzsumme von 1,03 Millionen Euro. Von den Geldern, die OikoKredit vergibt werden 80 Prozent als Klein- oder Mikrokredite vergeben, meist mit einer Zinshöhe von 8 Prozent und einer Laufzeit zwischen 3 und 10 Jahren, durchschnittlich.


◡◡◡◡◡◡Werbung◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡




Die Gelder geben Menschen in armen Ländern die Möglichkeit ihre eigenen Existenz auf zu bauen. Hierbei verfolgt Oiko Kredit auch das Prinzip der second Mile. Biblisch gesehen forderte man die Menschen auf, mit dem der sie zwingt eine Meile zu gehen noch eine zweite Meile zu gehen.

Entsprechend erklärt sich die Genossenschaft auch bereit Menschen ein Darlehn zu gewähren, welche sonst wohl keines bekommen würden. Zum  Beispiel weil die Region in denen sie dann Landwirtschaft betreiben zu schlechte Bedinungen hat und die Bank das Ausfallrisiko nicht tragen will oder ähnliches.
◡◡◡◡◡◡Werbung◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◠◡◠◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡
Testberichte über die schönsten Produkte schreiben und bares Geld verdienen. Eine kostenlose und unverbindliche Anmeldung kann für gutes Einkommen von zu Hause aus sorgen www.ciao.de/reg.php?FriendId=7276711

Kriterien der Kreditvergabe
Quelle Wikipedia:
Oikocredit berücksichtigt bei der Kreditvergabe folgende Kriterien:
  • wirtschaftlicher und sozialer Nutzen für Gruppen benachteiligter Menschen
  • Breite Beteiligungsstrukturen insbesondere auch von Frauen
  • Ökologische Verträglichkeit
  • Ökonomische Tragfähigkeit
  • Bedarf ausländischer Finanzierung

Nachschusspflicht

Es gibt bei Oikokredit keine Nachsschusspflicht. Das bedeutet, dass jedes Mitglied nur in Höhe der vorhandenen Beiträge haften muss. Wer also 1000 Euro anlegt, der haftet auch für die 1000 Euro, wenn mal was bei OikoKredit schief gehen sollte.

◡◡◡◡◡◡Werbung◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◠◡◠◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡

Vegan leben und wenig zahlen? Gesunde, nachhaltig gute Ernährung zum kleinen Preis - wie das geht zeigt Christian in seinem Ebook


Steuerliche Aspekte

Die Dividende ist natürlich zu versteuern, hingegen kann man den Mitgliedsbeitrag von der Steuer absetzen, da es sich um eine gemeinnützige Einrichtung handelt. Doch Achtung, ich kann hier natürlich keine Steuerberatung geben, darum wendet Euch bei Fragen zu diesem Thema bitte an die Steuerberatung Eures Vertrauens.

Mit einfachen Aufgaben Geld verdienen. Auszahlung ab 5 Euro, zum Beispiel mit Google Suchen 

Meine Meinung

Ich bekam die Anteile geschenkt und kannte die Genossenschaft vorher nicht. Ich finde es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass mein Geld ohne das ich was tun muss einfach für eine bessere Welt arbeitet. Zudem bekomme ich mit zwei Prozent Zinsen aktuell ( Stand 1/2017) noch viel mehr als bei vergleichbaren Angeboten wie Bausparen oder Sparbüchern. Generell denke ich man müsste gar keine Zinsen bekommen, dennoch macht es die Anlage natürlich auch attraktiv. Ich plane für 2017 mein Vermögen da noch aus zu bauen, einfach weil es viel schöner ist zu wissen, dass das Geld für eine gute Sache arbeitet, hilft, fördert und sich dennoch vermehrt.


◡◡◡◡◡◡Werbung◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◠◡◠◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡◡
Ihr braucht professionelle Texte unkompliziert und von hoher Qualität. Bei Content bekommt man diese zu fairen Preisen 

Ich kann Euch empfehlen die Anteile auch zu verschenken, so gebt Ihr nicht nur selbst der Welt etwas für die Zinsen zurück, sondern tragt auch einen tollen Gedanken durch die Welt.

549 Wörter
3111 Zeichen ohne Leerzeichen
3678 Zeichen mit Leerzeichen

Quellen und weitere Informationen
  1. https://www.nordost.oikocredit.de/investieren/fragen-und-antworten-zur-geldanlage
  2. https://www.gls.de/privatkunden/angebote/sparen-anlegen/oikocredit-sparkonto/uebersicht/
  3. http://www.taz.de/!225186/
  4. http://www.ethische-geld-anlage.de/geldanlage-andere/oikocredit
  5. https://de.wikipedia.org/wiki/Oikocredit

Mittwoch, 8. März 2017

Buchtipp der Woche - Ich kauf nix!


Die Kaufdiät hat mich schon beim bloßen Hören des Titels so sehr inspiriert, dass ich gleich mal den Konsumstreik eingeleitet habe. In einer Zeit, in der wir ein Handy nur 18 Monate nutzen und man bei Primak und Co Wegwerfkleidung kaufen kann, ist es um so wichtiger sich einmal über das eigene Kaufen Gedanken zu machen. Darum schaut hier einmal rein. 

Montag, 6. März 2017

Warum ich mein altes Handy noch weiter nutze.. ☮☯

Weihnachten saß ich am Tisch und meine Schwester zeigte mir ihr recht neues Iphone 6 plus. Ein geiles großes Handy. Das war Weihnachten 2015. Ich wollte es mir kaufen unbedingt. Ich hatte so den Drang danach endlich ein tolles, funktionierendes Handy zu haben, dass ich es fast nicht mehr aushielt. Letztlich stieß ich kurz vor dem geplanten Handykauf auf einige Informationen die mich zunächst einmal sprachlos machten. Zwar löschten diese den Wunsch nach einem Iphone nicht aus, schufen für mich aber die Grundlage zur Überlegung es doch noch einmal gründlich zu durchdenken und dem alten Gerät so lange ich es eben aushalte eine Chance zu geben. 

Das Handy ist komplett im Eimer, doch ich habe mich entschieden durch zu halten. Warum erkläre ich Euch. Auch wenn es mir zu sehens schwer fiel, denn das Handy ist mehr als nur zerstört. Doch welche Fakten mich dazu getrieben haben, trotz der fianziellen Möglichkeiten kein Iphone 7 zu kaufen, dieses Handy noch bis Ablauf 2016 zu nutzen und nach noch weiter in Gebrauch zu halten und wie es sich mit einem Telefon, dessen Tastatur man nicht nutzen bzw sehen kann lebt. Dazu später mehr. 


.☮☯Das Geld

Ein neues Iphone ist teuer, das muss ich Euch nicht erzählen. Würde ich das bei meinem Handyanbieter gekauft haben, so hätte ich im Monat ungefähr 50 bis 70 Euro Raten zu zahlen gehabt. Ich entschied das zu lassen. Das Geld habe ich hemmungslos in Bücher gesteckt. Diese Investition hat sogar einen Blog hervor gebracht. Ich habe mir endlich die schönsten Sachen gekauft, die ich mir schon immer gewünscht habe. Und von dem ganzen Geld, also 50 Euro im Monat, die ich auf ein Konto gepackt habe kann ich jetzt aber ein paar Handys kaufen. Ich habe mir das Geld nun zurück gelegt und freue mich, dass ich einen weiteren Schritt in Richtung finanzielle Freiheit gekommen bin. 

Die 600 Euro lege ich nun bei Oiko Credit  http://www.oikocredit.de/ an, einer Genossenschaft die mir für Anteile in Höhe von je 200 Euro 2 Prozent Zinsen pro Jahr zahlt. Die Gelder werden ethisch sinnvoll verwendet und man gibt Menschen in ärmeren Ländern Kleinstkredite. Eine unfassbar tolle Sache, die ich Euch allen ans Herz legen möchte. 

.☮☯Die Ethik

Das kein Handy Hersteller die Heilsarmee ist dürfte uns allen klar sein. Arte hat einige Aspekte von Apples Treiben in China aufgedeckt.http://future.arte.tv/de/fair-produzierte-smartphones-und-tablets-geht-das/islave-apple-china?language=de Lange habe ich darüber nach gedacht, ob ich nicht in ein Fairphone investiere, ein Telefon das unter Fairen Bedingungen entstanden ist. Hier könnt Ihr mehr Informationen bekommen.  https://www.fairphone.com.

.☮☯Die Umwelt

Leider gibt es noch kein Bio Handy. Das wäre eine wirklich tolle Sache und wäre sofort von mir gekauft. Ich war ziemlich erschrocken zu lesen, dass wir über 30  Millionen Handys in Deutschland haben, die je nur durchschnittlich 18 Monate in Benutzung sind. Und das angesichts der ökologischen Kosten für so ein Gerät. Die Handys bestehen zum Großteil aus Plastik, Keramik und Glas, aber auch aus Metallen.

Diese Metalle werden zu einem hohen Anteil in südlichen Ländern gewonnen, so stammt das in allen wichtigen Handys verwendete Cobalt aus dem Kongo. 

Insgesamt liegen 25 Prozent aller Mine in unmittelbarer Nähe zu Umweltschutz Gebieten. Man kann sich vorstellen welche Beeinträchtigung für die Natur die Produktion von Handys bedingt.

Mit meinem leicht masochistischem Akt das Handy noch ein Jahr länger zu nutzen habe ich es doppelt so lange im Gebrauch wie der Durchschnitt der Deutschen. Ich denke ich werde mal eine Serie über Minimalismus und Technik oder auch Umweltschutz und Technik machen. Das ist so ein wichigtes Thema.

Also erst denken, dann kaufen...☮☯


Quelle


http://www.ingenieur.de/Politik-Wirtschaft/Energie-Umweltpolitik/Hoher-Rohstoffverbrauch-Handys